19.01.17

Bewerbungsworkshop der WKO Tirol

Am 19.1.2017 fand an der NMS/NMMS Rattenberg  ein von der WKO Tirol hervorragend organisierter Bewerbungsworkshop statt. Dieser bildete zugleich den Abschluss des Faches Berufsorientierung der 4. Klassen. Die Moderation erfolgte durch  Tanja Köhler, Nagele Margit und Spornberger Martina von der Berufs- und Bildungsconsultingabteilung des WIFI Tirol. Nach einer kurzen Fragerunde zu Berufswünschen folgten simulierte Vorstellungsgespräche durch die Personalleiterin Frau Bianca Lettenbichler und Frau Verena Rieder von Rieder Bau, in welchen die Profis für Vorstellungsgespräche die SchülerInnen auf Herz und Nieren testeten. Die MitschülerInnen durften die Gespräche beobachten und kritisierten die KandidatInnen teils mehr  als die auf Vorstellungsgespräche geschulten Personen. Für die SchülerInnen war der Workshop äußerst bereichernd. So konnte die schwierige Situation des Vorstellungsgesprächs sehr gut geübt werden. Pünktlichkeit, Höflichkeit, Sitz - und Körperhaltung, Deutlichkeit der Sprache, Ausdruck, aber auch Lockerheit waren nur einige Tipps, welche die Personalverantwortlichen unseren SchülerInnen mit auf den Weg gaben. Auch der Hinweis, dass ansprechend gestaltete  Bewerbungsunterlagen beim Gespräch nicht fehlen dürfen, war sehr wertvoll.   
Zum Abschluss erfolgte der dringende Rat, soziale Medien verantwortungsbewusst zu nutzen und sich immer der Tatsache bewusst zu sein, dass alles gespeichert bleibt.  

Frau Bianca LettenbichlerFrau Rieder Verena

                                                                             
Bericht und Fotos Georg Feldner