22.10.18

24 Indoor-Stöcke für die NMMS Rattenberg

Am Mittwoch den 17. Oktober übergab TLEV-Jugendfachwart Andi Aberger in der Neuen Musikmittelschule (NMMS) Rattenberg an die Direktorin Elisabeth Krigovszky im Namen des Schulverbandes Brandenberg, Kramsach, Radfeld, Rattenberg Indoor-Stöcke im Wert von rund 2.000,- EURO. Installiert wurde der Indoor-Stocksport ja bereits vor einiger Zeit, seither übten die Schulkinder mit Leihstöcken. Mit der Übergabe der neuen Stöcke hat die Schule nun zur Ausübung dieser interessanten Sportart 24 eigene Indoorstöcke.

Als Überbringer kamen für den „Tiroler Landes Eis- und Stocksportverband“ (TLEV) 1. Fachwart Wolfgang Drexler, Jugendfachwart und Bezirksobmann Unterland/Mitte Andi Aberger, Jugendausbilder Obmann Egon Burgstaller. Übernommen haben die Indoorstöcke für die NMMS Rattenberg Direktorin Elisabeth Krigovszky sowie FL Wolfgang Spanring und FL Nadja Obrist. Stellvertretend für den Schulverband war Brandenberg’s Bürgermeister Hannes Neuhauser angekündigt, dieser mußte aber wegen eines Todesfalles in seiner Gemeinde kurzfristig absagen.

Die offizielle Stockübergabe haben die Verantwortlichen logischerweise sofort mit einer flotten Turnstunde mit den Schulkindern verbunden, ja und wie man sich denken kann hatten die beiden Jugendausbilder Aberger und Burgstaller an diesem Vormittag alle Hände voll zu tun.

 

Jugendfachwart-Stv Andi Aberger (TLEV), 1. Fachwart Wolfgang Drexler (TLEV), Egon Burgstaller (Jugendausbilder), Dir Elisabeth Krigovszky, FL Wolfgang Spanring und FLin Nadja Obrist inmitten der begeisterten Schulkinder der NMS/NMMS Rattenberg.

Bericht:

Klaus Madersbacher

6250 KUNDL, Dorfstrasse 81

klaus.madersbacher(at)kundl.at

0043 664 1803632